Erfahrungsbericht

BMW Group (Marketing - Neue Medien)

Unternehmen

BMW Group

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

München

Zeitraum

März - September 2003

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Gal...

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Sallary

4

Kooperation untereinander

3

Spaß

5

Unternehmenskultur

3

Environment

4

Gesamtfazit

Jederzeit wieder!
Alles in Allem hat mir das Praktikum enorm viel Spass gemacht und man lernt denke ich so einiges was man im späteren Berufsleben noch brauchen kann.

Beschreibung der Arbeit

Der durchschnittliche Arbeitstag dauert meist so von halb 9 morgens bis abends um halb 6, wobei das Ende natürlich immer von der Priorität der noch abzuarbeitenden Themen abhängt. Es kann also auch mal 7 oder später werden.
Die Aufgaben waren sehr abwechslungsreich und auch interessant. Gewöhnungsbedürftig war für mich nur die Tatsache, fast den halben Arbeitstag am Telefon zu sitzen. Die Kommunikation mit den Agenturen nimmt schon einen großen Teil der Arbeitszeit ein. Dafür betreut man dann aber auch die Themen und Projekte weitgehend eigenständig und trägt für ein Praktikum verhältnismäßig viel Verantwortung, was sich für mich persönlich wiederum sehr postiv auf die Motivation auswirkt.

Atmosphäre

Die Atmosphäre im Unternehmen war unterschiedlich.
Innerhalb des Teams sehr gute Atmosphäre und Kooperation, wenn auch manchmal etwas unkommunikativ...es war also sehr ruhig im Büro.
Innerhalb der Abteilung soweit ok, zwischen den Abteilungen teilweise etwas angespannt. Nach kurzer Eingewöhnungsphase hat man sich aber auch daran gewöhnt und weiss damit umzugehen.

Empfehlung

Ich habe die Stelle über die BMW Jobbörse unter www.bmw.de gefunden.

Branche

Finance - Finanzdienstleistungen

Die Stadt

Stadtbericht

Muss ich zu München echt noch etwas sagen??
Super interessant aber teuer...

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Wichtig ist auf jeden Fall zu wissen wo und für was man sich beworben hat ;-)

Ich hatte die Möglichkeit einige der Anwärter für meine Nachfolge zu erleben. Und dass es sich bei BMW FS um einen Finanzdienstleister handelt, es nicht direkt BMW ist und auch keine Autos hergestellt werden wäre doch ganz praktisch zu wissen.

Ansonsten einfach unter www.bmwfs.de stöbern, dann ist man gut für die Fragen zum Unternehmen gerüstet!

Kostenfrei
registrieren