Scheitern als Chance – so meisterst du Rückschläge

(4.1/5)   6 Votes

Eine Kündigung ruft starke Reaktionen hervor. Diese blockieren Kreativität und schmälern die Motivation für Bewerbung und Jobwechsel. Entscheidend ist, dem Wechselbad der Gefühle souverän zu begegnen.

Vorbereitung Bewerbung und Vorstellungsgespräch
© krockenmitte

via Photocase

Begreif deine Situation als Chance: Tendenziell werden Arbeitsverhältnisse instabiler und kürzer. Die meisten trifft es trotzdem wie ein Schlag: Der Verlust des Arbeitsplatzes, z. B. in Form einer Kündigung, erschüttert das professionelle Selbstvertrauen. Dabei hast du nach einer Kündigung die seltene Chance, herauszufinden, wo deine Fähigkeiten liegen und was du an diesem Punkt in deinem Leben erwartest. Ein Jobwechsel kann die Karriere wieder in Schwung bringen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen