Ranking

Ranking: Inhouse-Beratungen 22/23

Im aktuellen Inhouse Consulting Ranking von squeaker.net findest du Top-Arbeitgeber für deinen Einstieg als Unternehmensberater. Viele Inhouse-Beratungen sind bei Bewerbern noch nicht so bekannt wie große Managementberatungen.

Inhouse Consulting oder klassische Unternehmensberatung?

Inhouse Consulting oder doch lieber klassische Unternehmensberatung? Experten zufolge sind Inhouse-Beratungen eine echte Alternative zur externen Beratungsleistung und sie sind die Hidden Champions der Branche. Im Markt der Inhouse-Beratungen offenbaren sich für Top-Talente interessante Karrierealternativen. Die Besonderheit ist, dass du die Methodik der Unternehmensberatung erlernst und darüber hinaus einen namhaften Konzern von innen kennenlernst. Zudem musst du als Inhouse-Consultant weniger reisen und hast die Chance, nach einiger Zeit ins Konzernmanagement zu wechseln. Große Konzerne bauen zunehmend eigene Consulting-Sparten auf. Ihre Inhouse Consultants stehen häufig im Wettbewerb zu externen Beratungen. So sollen die hohen Beraterkosten eingespart werden. Zudem möchte man das in Beratungsprojekten aufgebaute Wissen innerhalb des Konzerns halten und hochtalentierte Mitarbeiter mit »Berater-Profl« an den Konzern binden. 

Ranking Inhouse-Beratungen

Unser Ranking der Inhouse-Beratungen ergibt sich aus einer Kombination der jeweiligen Anzahl der neu gewonnenen Follower auf squeaker.net, der Seitenaufrufe auf squeaker.net und den Ergebnissen der Consulting Excellence Studie. Oft werden die Inhouse Beratungen von ehemaligen Partnern größerer Management-Beratungen aufgebaut und bieten daher methodisch und kulturell vergleichbare Karrieremöglichkeiten.

Ranking-Analyse: Inhouse-Beratungen

Auch für Inhouse-Beratungen gilt, dass das Ranking wenig über die Qualität der Inhouse-Beratung aussagt, aber ein guter Indikator für die Attraktivität als Arbeitgebermarke ist. Viele Unternehmen verfügen über ein eigenes Inhouse Consulting. Auch Unternehmen, die nicht hier aufgeführt sind. Doch diese haben häufig keinen eigenen Außenauftritt der Marke. Die Arbeitsweise ist der anderer Beratungshäuser ähnlich – meistens wurden die Consulting-Sparten von ehemaligen Partnern der bekannten Consulting-Unternehmen mit aufgebaut. Inhouse Consulting-Sparten findet man in zahlreichen Konzernen – zu den bekanntesten zählen u.a. Siemens Advanta ConsultingDB Management ConsultingE.ON Inhouse Consultingthyssenkrupp Management ConsultingVolkswagen Consulting und Allianz Inhouse Consulting

Inhouse-Beratung vs. externe Beratung: Welches Unternehmen passt zu dir?

Inhouse-Beratung oder externe Beratung? Auf unserem squeaker.net-Inside: Consulting Event geben unsere Partner-Unternehmen Antworten, die dir helfen, das für dich richtige Consulting-Unternehmen zu finden. Es gibt virtuelle Events und Consulting Dinner in verschiedenen Städten. Finde heraus, welches Event am besten zu dir passt und bewirb dich online.

#EVENTS

Dein Einstieg: Lerne Beratungen persönlich kennen

Im Gespräch, beim Dinner oder mit einem Cocktail in der Hand: Lerne Berater:innen bei unseren Events ganz ungezwungen kennen. Stelle deine Fragen. Überzeuge in Interviews. Starte deine Karriere.

Aktuelles aus unserem Magazin:

kalender_v2

Diese Events darfst du nicht verpassen!

Lerne Berater:innen persönlich kennen und starte deinen Weg ins Consulting.