Erfahrungsbericht: Berufseinstieg bei P&C

(5/5)   4 Votes

Maren Feix berichtet über ihren Berufseinstieg bei P&C

Die Bewerbung

Schon während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften hat es mich in die Modebranche gezogen. Ich jobbte als Studentin in einer Modeboutique und konnte dabei erste Eindrücke und Erfahrungen im Einzelhandel sammeln.

Nach meinem Studium bewarb ich mich bei der Peek & Cloppenburg KG in Düsseldorf für das Fashion Management Programm. Bereits nach dem Assessment-Center stand fest, ich möchte Merchandise Controllerin (MC) werden.Noch während des Auswahlverfahrens konnte ich in einem Praxistag eine MC bei ihrem täglichen Geschäft begleiten. So erhielt ich ein konkretes Bild der Tätigkeit und wurde in meinem Wusch bestätigt.

Der Berufseinstieg

Und es hat geklappt.Kurze Zeit später konnte ich bei Peek & Cloppenburg starten.

Mein erster Tag als Trainee begann im Verkaufshaus Essen. Dort wurde ich herzlich von meiner Abteilungsleiterin (AL) in Empfang genommen. In den nächsten Monaten lernte ich die vielfältigen Aufgaben in einer Abteilung kennen. Begleitet wurde meine Zeit im Verkauf von regelmäßigen Seminaren, durch die mir ein schnelles und eigenverantwortliches Handeln vermittelt wurde.

Um ein umfangreiches Bild der Unternehmensabläufe im Kerngeschäft „Verkauf“ zu erhalten, wechselte ich nach drei Monaten in das Verkaufshaus Hilden. Auf die Verkaufsphase folgte nach einer intensiven Seminarvorbereitung die Einkaufsphase in der Zentrale. Hier durfte ich eine Einkäuferin bei all ihren Aufgaben, wie z.B. Ordertermine und Eigenmarken- Sortimentierungen begleiten. In diesen intensiven Monaten erhielt ich einen guten Einblick in die Strukturen des Unternehmens und war nun bereit für meine Einarbeit als MC. In Seminaren wurde ich gezielt auf die Aufgaben und Tagesabläufe vorbereitet und konnte parallel in Begleitung einer erfahrenen MC meine erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen.

Heute bin ich Merchandise Controllerin der DOB in der Zentrale in Düsseldorf.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen