Bewerbung in Law-Firms

Einstiegsgehalt in der Großkanzlei

(4.2/5)   7 Votes

Für viele Bewerber ist das Gehalt die wichtigste Größe bei der Wahl des Arbeitgebers. Wir geben dir einen Überblick über Gehälter für Berufseinsteiger in bekannten Großkanzleien und zeigen, worauf bei Einstiegsgehalt und Bonus zu achten ist.

Kein Jurist? Allgemeine Infos zum Thema Einstiegsgehalt findest du in der Rubrik Vertragsverhandlung. Im squeaker.net Gehaltsvergleich kannst du außerdem prüfen wie viel andere Berufseinsteiger im Schnitt verdienen.

Einstiegsgehalt

Das Grundgehalt

Das Einstiegsgehalt liegt bei den meisten Großkanzleien im Bereich zwischen 90.000 und 100.000 Euro pro Jahr, wobei im Grundsatz nach wie vor gilt, dass die US-amerikanischen Kanzleien höhere Einstiegsgehälter zahlen als die deutschen oder britischen Kanzleien. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass viele US-amerikanische Kanzleien erst jüngst einen Fuß in den deutschen Beratungsmarkt gesetzt haben und somit vor allem über eine hohe Vergütung versuchen, die besten Nachwuchsanwälte zu rekrutieren. Zu den in der sogleich folgenden Tabelle angegebenen Beträgen kommt oftmals ein leistungsbezogener Bonus. So winkt bei den US-amerikanischen Großkanzleien Latham & Watkins und Weil Gotshal & Manges inklusive Bonus theoretisch ein Einstiegsgehalt von bis zu 140.000 Euro. Die Leistungsanforderungen, die erfüllt werden müssen, um in den Genuss der Bonuszahlungen zu kommen, sind allerdings in der Regel sehr hoch. Nicht alle Berufseinsteiger können ihr Grundgehalt daher noch durch eingestrichene Boni erhöhen.  

Überdurchschnittlicher Stundenlohn

Diese Summen — ob mit oder ohne Bonus — sind aus Sicht eines Bewerbers, der sich mit Studium, Referendariat und womöglich LL.M. oder Promotion regelmäßig acht bis zehn Jahre in Ausbildung mit entsprechend eher geringen Einkünften befunden hat, allesamt reizvoll — und zwar auch auf die Stunde gerechnet: Geht man von einer 60-Stunden-Woche aus und einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 100.000 Euro, bedeuten diese Jahresgehälter einen Stundenlohn von knapp 36 Euro. Dies liegt etwa 30 % über dem Stundenlohn eines Berufseinsteigers im öffentlichen Dienst oder in einer mittelgroßen Kanzlei. Der Höhe des Einstiegsgehalts sollte allerdings nicht zu große Bedeutung beigemessen werden. Zum einen sind die Zahlen in ständiger Bewegung. Zum anderen relativieren sich die Differenzen dadurch, dass es sich um Bruttogehälter handelt — ein um 5.000 Euro höheres Jahresgehalt bedeutet daher nicht mehr als 200 bis 300 Euro netto mehr im Monat.

Wer zahlt was?

Kanzlei Einstiegsgehalt (in EUR)
Aderhold
45.000 bis 80.000
Allen & Overy
100.000
Baker& McKenzie
88.000 plus Bonus (max. 20.000)
Cleary Gottlieb Steen & Hamilton
95.000 bis 100.000
Clifford Chance
90.000 bis 100.000
CMS Hasche Sigle
81.000 bis 97.000
Freshfields Bruckhaus Dringer
90.000 bis 100.000
Gleiss Lutz
90.000 bis 100.000
GÖRG Rechtsanwälte
70.000 bis 75.000 plus Bonus
Hengeler Mueller
100.000 bis 105.000
Latham& Watkins
95.000 bis 100.000
Linklaters
95.000
Lovells
85.000 bis 95.000
Luther
durschnittlich 65.000
Nörr Stiefenhofer Lutz
75.000 bis 90.000
Oppenhoff & Partner
95.000
P&P Pöllath + Partners
90.000 plus Bonus
Shearman & Sterling
100.000
Skadden Arpes Slate Meagher & Flom 100.000
SZA Schilling, Zutt & Anschütz
90.000 bis 100.000
  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden