Work Hard, P(l)ay Hard: Spielregeln beim Berater-Gehalt

(4.5/5)   8 Votes

Jetzt mal Tacheles: Wenn wir über einen Job in der Unternehmensberatung reden, reden wir auch über Geld. Als Leistungsträger auf dem Consulting-Spielfeld wird schließlich einiges von dir abverlangt: Reisezeit, Belastbarkeit und nicht zuletzt dein blitzgescheiter Verstand. Das lassen sich Branchen-Topligisten und kleinere Beratungen unterschiedlich viel kosten. Wir zeigen dir wie viel. Denn was du am Ende tatsächlich auf dem Konto hast, hängt von vielen Faktoren ab. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Advanta Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen