Erster Eindruck: Die Top 10 Fehler im Bewerbungsgespräch

(4.6/5)   5 Votes

Absage To-Go! Wir zeigen dir in unseren Top 10 die schlimmsten Fehler im Bewerbungsgespräch und was du tun kannst um sie zu vermeiden.

Stress, Misserfolg, Fehler, Scheitern, Trauer, Müde, Kündigung, Ende
© Niki Love

via fotolia

Deine Hände sind schon ganz feucht und du gehst im Inneren nochmal alle Zeilen des Bewerbungsratgebers durch. Für den schlimmsten Fall hast du dir Geschichten über fiktive Arbeitgeber ausgedacht und wirst knallhart um dein Einstiegsgehalt pokern. Stop! Du hast den ersten Schritt geschafft – Grund genug, jetzt bei der Wahrheit zu bleiben und etwas Selbstvertrauen in das Bewerbungsgespräch zu bringen. Cleveres Selbstmarketing ist der Schlüssel zum Job. Mehr verraten wir dir in unseren Top 10 der schlimmsten Fehler bei Bewerbungsgesprächen.  

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen