Assessment Center-Vorbereitung

(3.86/5)   9 Votes

Deine Bewerbungsunterlagen haben überzeugt und du hast die nächste Stufe erreicht: das Auswahlverfahren im Assessment Center. Mit diesen Insider-Tipps zur Vorbereitung auf Assessment Center überzeugst du auch beim Einstellungstest im AC.

Assessment Center AC
© © MK-Photo

via fotolia

Die richtige Vorbereitung auf das Assessment Center kann dein Ticket für den Job-Einstieg sein. Deine schriftliche Bewerbung war bereits erfolgreich und du hast eine Einladung zum AC eines Top-Unternehmens erhalten. Nutze diese Chance und plane eine intensive Vorbereitung auf das Assessment Center ein. Denn ein AC ist keine "magische Black Box“. Du musst Qualitätskriterien erfüllen, die du durch eine gründliche Vorbereitung auf das Assessment Center trainieren kannst, um erfolgreich zu sein.

Die Vorbereitung auf Assessment Center-Übungen

Konzentriere dich bei deiner Vorbereitung auf das Assessment Center insbesondere auf die klassischen Assessment Center-Übungen, zu denen die Präsentation und die Postkorbübung sowie Case InterviewGruppendiskussion und  Rollenspiel  gehören. Überlege dir, welche Kompetenzen durch diese AC-Übungen abgefragt werden. Eine gründliche Vorbereitung auf das Assessment Center lässt dich zudem am Tag im AC selbstsicherer auftreten. Hör auch bei der Aufgabenstellung vor Ort sehr genau zu, damit du weißt, was von dir erwartet wird. Manchmal bekommst du sogar noch wertvolle Tipps. 

Assessment Center-Vorbereitung: Einstellungstests

Lern Intelligenz- und Wissenstests bei der Vorbereitung auf die Einstellungstests nicht auswendig, sondern versuche, die Struktur der Aufgaben zu verstehen. Wenn du Multiple Choice-Fragen nicht beantworten kannst, hilft das Ausschlussprinzip. Falls du am Ende noch Zeit hast, schau dir die nicht gelösten Assessment Center-Aufgaben erneut an. Bei Persönlichkeitstests hingegen gibt es kein Richtig und kein Falsch – antworte so, wie es deinem Wesen entspricht. Der Arbeitgeber will schließlich herausfinden, ob deine Persönlichkeit zur freien Stelle und zur Unternehmenskultur passt. Du tust dir selbst keinen Gefallen, wenn du den sogenannten  Personal Fit  nur vorspielst.  

Mit squeaker.net-Tests aufs Assessment Center vorbereiten

Damit du dich intensiv auf die Herausforderung im Assessment Center vorbereiten kannst, findest du im squeaker.net-Quiz mehrere Einstellungstests zur Allgemeinbildung sowie zu branchenspezifischem Wissen aus Consulting und Finance.

Assessment Center-Vorbereitung: Selbstpräsentation

Deine Selbstpräsentation kannst du sehr gut vorbereiten. Bei dieser Assessment Center-Übung geht es darum, beim Arbeitgeber Interesse an deiner Persönlichkeit sowie deinen Kenntnissen und Fähigkeiten zu wecken. Studier deinen Lebenslauf genau und überlege, welche der Stationen besonders wichtig sind und neugierig machen. Präsentiere strukturiert ausgewählte Themen, statt alles aus dem Lebenslauf zu wiederholen. Trag deine  Präsentation  im Vorfeld Freunden und Kollegen vor und bitte sie um Feedback.

Assessment Center-Vorbereitung: Postkorbübung

Diese Assessment Center-Übung zielt insbesondere auf deine analytischen Fähigkeiten ab. Du musst Aufgaben aus einem Posteingang beurteilen und sie ggf. delegieren. Vor allem musst du bei der Postkorbübung entscheiden, ob eine Aufgabe wichtig, dringlich oder sogar beides ist. Überleg dir schon im Vorfeld eine Matrix, um die Aufgaben nach Relevanz und Dringlichkeit zu bewerten. Insider-Tipps zu  Ziel-, Zeit- und Selbstmanagement  gibt dir unser Business Coach.

Rechentricks fürs Assessment Center

Bei Lösen von Fallstudien und numerischen Einstellungstests kann schnelles und sicheres Kopfrechnen manchmal den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Bewerbern machen. Wiederhole für den Tag im Assessment Center die wichtigsten Rechenwege und Formeln. Auf squeaker.net findest du außerdem  Quick Math-Rechentricks .

Assessment Center-Vorbereitung: Gruppendiskussion und Fallstudie

Auf Gruppendiskussion und Case Interview kannst du dich vorbereiten, indem du regelmäßig den Wirtschaftsteil einer überregionalen Tageszeitung liest und das strukturierte Lösen von Fallstudien übst. Doch bei diesen Assessment Center-Übungen geht es nicht nur um Allgemeinbildung und Fachwissen – im Mittelpunkt stehen vor allem deine Soft Skills. Die AC-Beobachter können deine soziale Kompetenz im direkten Vergleich mit anderen testen. Vergiss nicht: Hier gibt es mehr als eine richtige Lösung!

Assessment Center-Vorbereitung: Rollenspiele

Auch beim Rollenspiel solltest du  die wichtigsten Soft Skills  beweisen, denn mit dieser Assessment Center-Übung werden vor allem deine kommunikativen Fähigkeiten getestet. Spiel zur Vorbereitung auf das Assessment Center einige Rollenspiele mit einem Freund, Kollegen oder Familienmitglied durch. Behalte dabei die Zeit im Blick, achte auf deine Körpersprache und versuche, ein konkretes Ergebnis zu erzielen. Es wirkt professionell, wenn du gegen Ende das Wesentliche des Gesprächs noch einmal zusammenfasst.

Weitere Tipps zur Assessment Center-Vorbereitung

Im Insider-Dossier: Einstellungstests bei Top-Unternehmen findest du noch viel mehr Übungsaufgaben, Logik-, Analytik-, Mathe- und Intelligenztests sowie wertvolle Experten-Tipps für deine Vorbereitung aufs Assessment Center. Unseren Bewerbungsratgeber zur Vorbereitung auf das Assessment Center kannst du auch als E-Book Einstellungstests herunterladen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen