Droege Group (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.2/5)   5 Votes
Organisation Droege Group
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2004

Bewerbungsprozess

Man bewirbt sich mit den allgemein benötigten Dokumenten und wird dann relativ schnell eingeladen. Die Terminfindung ist sehr professionell und die Damen sind extrem freundlich.
Schafft man die erste Runde, bestehend aus 4 Gesprächen, so wird man zur zweiten Runde eingeladen, wobei man den Termin relativ frei wählen kann. Denn sollten Sie sich definitiv für einen Kandidaten entscheiden und man bekommt ein Angebot unterbreitet, so muß man sich innerhalb von 10 Tagen entscheiden.

Ablauf des Interviews

(1) Interview: Persönlichkeitsgespräch inkl. Kurzpräsentation über die eigene Person (10-15 min, 3-5 Folien). Sehr locker, freundliche Atmosphäre

(2) Gespräch: 20 min Persönlichkeit, 30 min Case, 10 min Fragen (ist in jedem folgenden Interview so).

(3) Gespräch und (4) Gespräch: siehe Gespräch Nummer 2

Alle Gesprächspartner waren sehr nett!

Interview-Fragen

(2) Gespräch: Expansion einer Bank nach Österreich, wie geht Sie vor?etc.

(3) Gespräch: Wie verdient eine Bank eigentlich Ihr Geld? Wie setzt sich die Bilanzsumme zusammen? etc.

Einblicke und Insider-Tipps

Hatte mich nicht explizit auf Banken vorbereitet und dementsprechend meine Probleme im 3.Gespräch. Selbstvertrauen behalten und locker bleiben ist dann das Prinzip. Denn man wird auch ganz explizit unter Druck gesetzt und dann geschaut wie man reagiert. Ansonsten gilt was für alle Interviews gilt: man benötigt gesunden Menschenverstand um die Cases zu lösen und es werden einem keine Fallen gestellt.

Feedback des Unternehmens

Es gab kein Feedback, außer auf Nachfrage. Diese wurden jedoch nicht negativ aufgenommen.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen