Erfahrungsbericht: Werkstudentin im Bereich Unternehmenssteuerung Coffee bei Tchibo

(4.3/5)   7 Votes

Wenn es Spaß macht gefordert zu werden, ist es Tchibo

„Eigentlich bin ich noch mitten in meinem Masterstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und konzentriere mich dabei auf die Bereiche Controlling und Ökonometrie. Doch bereits letztes Jahr habe ich ein Praktikum bei Tchibo absolviert. Dabei hatte ich so viel Spaß, dass ich seitdem Werkstudentin bin. Im Augenblick arbeite ich in der Unternehmenssteuerung Coffee im Bereich Preismanagement. Ich bereite die Preis- und Vermarktungsmeetings vor, erstelle regelmäßige Reports und Ad-hoc-Analysen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen